Sie befinden sich hier:
News-Artikel

GeoCache Schatzsuche


Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge lädt anlässlich des Thüringer Integrationspreises zur GeoCache-Schatzsuche ein!

„Sechs GeoCaches zum Thema Thüringer Integrationsschätze haben wir im Freistaat versteckt“, verkündet Mirjam Kruppa, Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge, den diesjährigen Thüringer Integrationspreis. Mit dieser Schatzsuche würdigt Kruppa die vielen hundert Initiativen, die Integration in Thüringen gestalten und voranbringen. „Immer wieder spiegeln mir insbesondere die ehrenamtlich Aktiven, dass sie sich mehr Verständnis und Wertschätzung für ihren Einsatz wünschen. Mit dieser ‚GeoTour‘ wollen wir auf spielerische Art und Weise genau dazu beitragen“, erklärt die Beauftragte die besondere Form der Auszeichnung. Auch jene, die sich mit der Thematik noch nicht befasst haben oder ihr kritisch gegenüberstehen, sollen Spaß an der Schatzsuche haben – und vielleicht den einen oder anderen Gedankenanstoß mitnehmen. „Wenn das gelingt, ist das Spiel für uns alle ein Gewinn“, ist Kruppa überzeugt.


Zurück